Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Asiatische Muschelspieße
Asiatische Muschelspieße

ZUTATEN für 4 Personen

  • 350 g Garnelen mit Schwanzsegment
  • 350 g Tiefseescallops
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 3 EL dunkle Sojasoße
  • ½ TL scharfes Chilipulver
  • ½ TL gemahlener Ingwer
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 rote Chili in Ringe geschnitten zum Garnieren

DIP

  • 4 EL dunkle Sojasoße
  • 4 EL trockener Sherry
  • 2 TL Honig
  • 2,5 cm Stück geriebener Ingwer
  • 1 Frühlingszwiebel in feine Ringe geschnitten

Asiatische Muschelspieße

Zubereitung

Garnelen, Muscheln, Frühlingszwiebeln und Paprika in jeweils 12 Portionen teilen und abwechselnd auf die Spieße stecken. Die Enden mit Alufolie umwickeln und dann die Spieße in eine flache Schale legen.

Die Sojasoße mit Chilipulver und Ingwer verrühren und die Spieße damit bestreichen. Abdecken und für 2 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank stellen.

Den Grill stark vorheizen. Die Spieße auf einen Rost legen, Gemüse und Muscheln mit Öl bepinseln und von jeder Seite 2-3 Minuten grillen, bis die Garnelen sich rötlich färben, die Muscheln weiß werden und das Gemüse weich ist.

Die Zutaten für den Dip verrühren.

Die Folie von den Spießen entfernen und die Spieße auf eine vorgewärmte Servierplatte legen. Mit Chiliringen garnieren und mit dem Dip servieren.

 

Guten Appetit!

Zurück

© Haak & Christ 2021
Wir verwenden Cookies um Ihnen eine funktionierende Website präsentieren zu können. Mehr erfahren
Verstanden!